Am 1. Oktober 1930 gründeten - nach einem Jahr
Probezeit als Sippe Tiger im Stamm Elberfeld-
sieben Jungen den
Pfadfinderstamm in Rotthausen:
Willi Bialas, Theo Reitz, Hans Keller,
Josef Hess, Hans Schlifka, Franz Segberts,
Hans Kremerskothen.
Seitdem riss die Tradition des
Pfadfindertums in Rotthausen bis heute nicht ab.

Von 1930 bis zum Kriegsende nannte sich der DPSG-Stamm
Cherusker,
nach der "wiedergewonnene Freiheit"
von 1948 bis 1972
Geusen.
Von 1972 bis zum Gründungsjahr der APG ST. Georg
im Jahre 1982
hatten sich Rover und Leiter des Stammes
in der GJE (Gemeinschaft junger Erwachsener)
zusammengefunden.
Aus dieser GJE entstand die
Altpfadfindergilde St. Georg Gelsenkirchen
im Verband Deutscher Altpfadfindergilden
VDAPG

1993 bildete sich dann in Rotthausen auch wieder eine DPSG Gruppe. Nach vielen Kontakten und Gesprächen mit anderen DPSG Gruppen im Bezirk Gelsenkirchen und den Altpfadfindern der Gilde St. Georg entschloss sich die Jugendarbeit in der Katholischen Kirchengemeinde St. Barbara den Jugendverband von der KJG zur DPSG zu wechseln. Im Januar 1994 konnte die DPSG Siedlung an St. Barbara gegründet werden. Von Beginn an haben die Altpfadfinder der Gilde St. Georg, die neue DPSG Siedlung unterstützt und begleitet.

Im März 1995 wurde dann der neue DPSG Stamm Martin Luther King Gelsenkirchen Rotthausen von der DPSG Bezirksleitung Gelsenkirchen anerkannt.

Stammesführer in Gelsenkirchen - Rotthausen

    Stamm I Rotthausen "Cherusker"

1930 - 1937             Willi Bialas

1937                       Kurt Mölder

1938 - 1944             Johannes Zimmermann / Bernhard Hüning

1947                       Willi Bialas / Johannes Kersting

1948                       Willi Bialas

1949                       Werner Kiwitz

1950 - 51                Peter Nengelken

1951 - 52                Heinz Mansberg

1953 - 55                Alfons Kersting

1956 - 57                Manfred Leßmann

    Stamm I Rotthausen "Geusen"

1957 - 58                Ulrich Krisam

1959 - 65                Herbert Krisam

1965 - 66                Aloys Brinkmann

1966                       Wolfgang Nicolay

1967 - 70                Herbert Krisam

1971 - 72                Aloys Brinkmann

    Altpfadfinder-Gilde St.Georg Gelsenkirchen              
 Gildensprecher
            

1982 - 89                Herbert Krisam

1989 - 91                Eckehard Bahr

1991 - 94                Bernd Gruttmann

1994 - 98                Willi Wroblewski

1998 - 2002            Aloys Brinkmann

2002 - 2004            Brigitte Ahlert

2004 – lfd.              Bernd Gruttmann

 

DPSG Stamm Martin Luther King